URL: www.caritasstiftung-stuttgart.de/aktuelles/nachrichten/haus-fuer-kinder-volksbank-stuttgart-eg-
Stand: 27.06.2018

Nachricht

Spende

Haus für Kinder: Volksbank Stuttgart eG wird Hauspatin für das „Haus Matthäus – Haus für Kinder“

Gruppenbild mit SpendenscheckSpenderübergabe in der Kinder- und Jugendhilfe der Caritas in Bad Cannstatt: Susanne Kremer und Manuel Huber (außen) freuen sich über die Hauspatenschaft der Volksbank, überreicht durch Ralf Plessing (2. von links) und Helmut Leibner.Caritas Gemeinschafts-Stiftung

Die Räume reichen jedoch nicht aus: Besonders eine Wohngruppe ist dringend nötig, denn bisher können Kinder und Jugendliche nicht wohnortnah außerhalb ihres Elternhauses untergebracht werden. Gerade diese Möglichkeit brauchen Kinder und Eltern jedoch immer wieder, vor allem in einem Umfeld in dem überdurchschnittlich viele Kinder und Jugendliche sozial benachteiligt sind und von Sozialleistungen leben müssen. Deshalb baut die Caritas Gemeinschafts-Stiftung gemeinsam mit der Stiftung der Familie Rieck sowie weiteren Stifterinnen und Stiftern ein Haus für Kinder.

Seit kurzem gehört auch die Volksbank Stuttgart eG mit ihrer Filiale in Bad Cannstatt zu den Unterstützern: Helmut Leibner, Regionaldirektor Unternehmenskunden und Ralf Plessing, Regionaldirektor Bad Cannstatt, überreichten 2.000 Euro aus dem Gewinnsparen der Volksbank. "Damit ist die Volksbank Unternehmenspate für unser Haus geworden und geht mit gutem Beispiel voran", freut sich Susanne Kremer von der Caritas Gemeinschafts-Stiftung.

"Als lokal verortete Bank ist uns eine Unterstützung von Angeboten für Kinder und Jugendliche wichtig", so Helmut Leibner. "Von unserer Filiale am Wilhelmsplatz in Bad Cannstatt aus bekommen wir selbst immer wieder einen guten Eindruck davon, wie wichtig die Hilfe vor allem für diejenigen ist, die mit wenig auskommen müssen."

Die Stiftung muss mit 500.000 Euro einen guten Teil der Baukosten aus freien Mitteln finanzieren. "Nur so bekommen wir am Ende eine Gesamtfinanzierung für das Haus und vor allem die pädagogischen und therapeutischen Angebote zu Stande, die sich langfristig tragen lässt", erläutert Manuel Huber, der zukünftige Leiter des Hauses.

 

zur Seite Ein Haus für Kinder

Copyright: © Caritas Stiftung Stuttgart  2018