Die Hausstifter-Rente: Ihre Sorglos Altersversicherung

Eingangsansicht eines rosé gestrichenen Hauses. Im Vordergrund ein Oleander im Kübel.

So übernimmt die Instandhaltungskosten an Dach und Fach der neue Eigentümer. Über Ihre eigene Lebenszeit hinaus wissen Sie zudem, dass Ihre Immobilie in guten Händen bleibt und sinnvollen Projekten dient.

Für Sie gesicherte Grundwerte

Mit der Caritas Hausstifter-Rente stiften Sie nicht nur Ihre Immobilie, sondern Sie können es für gesicherte Gegenwerte übertragen. Der Wert Ihrer Immobilie wird dafür von einem unabhängigen Gutachter ermittelt. Die Höhe und Dauer der Monatsraten an Sie werden mit den Belastungen verrechnet, welche die Stiftung im Laufe der Jahre übernimmt.

Die Hausstifter-Rente: Ein Modell für Sie

Wie Sie Ihren Vertrag gestalten wollen, ob Sie monatliche Zahlungen oder eine Einmalzahlung bevorzugen, ob Ihre Immobilie geeignet ist und wie Sie in der Zukunft genutzt werden kann, darüber sprechen wir gerne mit Ihnen.