Stifterprojekte

Behinderung

Stifter achten Menschen mit Behinderung

Junger Mann mit Behinderung im Gespräch

 Mit Ihrer Hilfe zeigen Sie Ihre Achtung vor dem menschlichen Leben und stiften Lebensfreude.

Wertvolle Aufgaben unterstützen

Der Caritasverband Stuttgart e.V. begleitet und unterstützt Menschen mit Behinderung. Hier bekommen Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Unterstützung und Fürsorge, die sie für ein selbstbestimmtes Leben brauchen. Mit Ihrer Zuwendung können Sie sich für diese wertvolle Aufgabe  einsetzen. Wir freuen uns auch, über Ihre eigenen Ideen, wie Sie behinderten Menschen helfen wollen.

Sie stiften ein Zuhause

Der Tierhof Arche Noah in Neckargröningen ist eine neue Heimat für hilflose, ausgesetzte Tiere und zugleich ein sinnvolles Projekt für geistig behinderte Menschen. Talente werden hier sichtbar: Die behinderten Menschen pflegen mit großer Fürsorge die ihnen anvertrauten Tiere. Heilpädagogisches Reiten und Reittherapie hilft den behinderten Menschen in ihrer Entwicklung.

Im Kindergästehaus ermöglichen Sie als Stifter, dass Eltern von geistig, körperlich-oder sinnesbehinderten Kindern entlastet werden. Bei Ausflügen sammeln alle neue Kräfte für ihren Alltag.

Geistig behinderte Menschen, die aus Altersgründen oder wegen der Schwere ihrer Behinderung nicht in einer Werkstätte tätig sein können,  finden im Haus St. Elisabeth  in Stuttgart-Rot vielfältige Angebote. Ihre Zuwendung ermöglicht zum Beispiel diesen Menschen kreative, musische oder sportliche Angebote zu nutzen.

Entlastung, Kultur, Bildung und mehr: Ihre Stiftung schafft Lebensfreude für Menschen mit Behinderung. Zahlreiche Formen des Schenkens, Stiftens oder Vererbens sind möglich. Über Ihr Engagement für Menschen mit Behinderung freut sich die "Eleonore Gumbmann-Stiftung".

Informationen und Ansprechpartner

 

Sie haben eigene Ideen, wünschen weitere Informationen, möchten mehr zu den einzelnen Projekten wissen und in welcher Form Sie helfen können? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.