So fördern wir  

Menschen mit Behinderungen

Beispiele zu Hilfen für Behinderte – möglich durch die Caritas Gemeinschafts-Stiftung

Hilfen für Menschen mit
Behinderungen
Foto: sxc

Kindergästehaus zur Familienentlastung

Eltern von geistig, körperlich- oder sinnesbehinderten Kindern und Jugendlichen bis zum Ende des Schulalters finden im Kindergästehaus eine Vielzahl an familienentlastenden Angeboten. Während die jungen Gäste gut betreut spielen, sportlich und kreativ aktiv sind oder Ausflüge rund um Stuttgart unternehmen, sammeln die Eltern neue Kräfte für den Alltag.

Entlastung, Kultur, Bildung und mehr

Ihre Unterstützung verdienen auch zahlreiche weitere Aktivitäten der Stuttgarter Caritas für Behinderte und ihre Familien:

  • familienentlastende Kurzzeit- und Tagesbetreuung.
  • vielfältige Arbeitsplätze für behinderte Menschen.
  • Bildungsangebote, Chor- und Theaterarbeit, Sportgruppen-Freizeiten, Wochenendveranstaltungen mit jährlich rund 30.000 Teilnehmern aus Stuttgart und Umgebung.

Wenn Sie behinderte Menschen und ihre Familien unterstützen möchten

Gründen Sie dazu Ihre Stiftung. Sie können aber auch Ihren Nachlass oder eine Schenkung Menschen mit Behinderungen widmen.

 

Gerne senden wir Ihnen Infomaterial  zu.
Für Detailinformationen nutzen Sie das kostenlose, beratende und weiterführende Gespräch . Unser Vorstand Heinz Wolf  steht Ihnen gerne zur Verfügung. Teilen Sie uns dazu Ihre Terminmöglichkeiten mit.